Vom Problem zum Chancendenken

Natürlich sind es die Chancen, die uns eine gute Zukunft versprechen, nicht die Risiken.
Ist das nicht offensichtlich?

Erstaunlicherweise scheint diese Erkenntnis eher selten Berücksichtigung im Alltag vieler Unternehmen zu finden. Allzu oft ist dieser geprägt von einer Fokussierung auf Probleme. Dringend geht meist vor wichtig. Bleibt da noch Zeit für die Gestaltung der Zukunft?
Schon kurios, dass in vielen Unternehmen ein Risikomanagement etabliert ist, aber so gut wie nie eines für Chancen. Zum Trotz dessen, was eben noch offensichtlich erschien.
Erkennen Sie Ihr Unternehmen hier wieder?
Lassen Sie uns dieses unsinnige "Denkphänomen" als Ausgangspunkt für einen wirklich nachhaltigen Wandel nutzen! Mit einer bewusst zukunftsbejahenden Haltung. Wir nennen diese CHANGCE thinking ...

CHANGCE Modell

Das CHANGCE-Modell ist der Rahmen, mit dessem Hilfe es gelingt, die Chancenpotenziale eines Unternehmens systematisch zu erkennen.

CHANCENRÄUME

Im Kern stehen die acht Chancenräume, deren Potenziale zu bearbeiten sind. Gelingt dies auf eine ausgewogene Weise, stellt sich eine neue Balance ein.
CHANCENRAUM SPIRIT
CHANCENRAUM SPIRIT
Spirit versetzt Berge. Er ist der Treibstoff für den Aufbruch in die Zukunft. Spirit ist das Gegenteil von bürokratischem Innovationsmanagement.
CHANCENRAUM MÖGLICHKEITEN
CHANCENRAUM MÖGLICHKEITEN
Diesen Raum füllen die Möglichkeiten des Unternehmens zur Schaffung einer stimulierenden Zukunftsatmosphäre.
CHANCENRAUM ZUSAMMENARBEIT
CHANCENRAUM ZUSAMMENARBEIT
Nach den neuen Unabhängigkeiten von Raum und Zeit, nach dem Wegfall vieler haptischer Kommunikationsmittel, funktioniert der Raum „Zusammenarbeit“ nun mit anderen Methoden.
CHANCENRAUM FÄHIGKEITEN (TALENT)
CHANCENRAUM FÄHIGKEITEN (TALENT)
In diesem Raum entwickeln sich die individuellen Fähigkeiten der Mitarbeiter: die Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz. Hinzu kommen die Talente im schöpferischen Tun.
CHANCENRAUM ANTEILSEIGNER
CHANCENRAUM ANTEILSEIGNER
Müssen wir oder wollen wir uns verändern.? Druck oder Sog? Wie wirkt sich der CHANGCE Prozess auf den Wert des Unternehmens insgesamt aus?
CHANCENRAUM MITARBEITER
CHANCENRAUM MITARBEITER
Der CHANGCE Prozess ist kollaboratives Teamwerk und nicht nur Chefsache.
CHANCENRAUM KUNDEN
CHANCENRAUM KUNDEN
Der Chancenraum „Kunden“ verlangt die größte Aufmerksamkeit. Reicht unser Vorsprung noch und wenn ja, wie lange? Wie wichtig sind wir für unsere Kunden, wie sehen diese uns und was macht unsere Kundenbeziehung (künftig) aus?
CHANCENRAUM MITWELT
CHANCENRAUM MITWELT
Mit dem Begriff Mitwelt ist alles um das Unternehmen herum gemeint. Alles, was nicht unmittelbar mit unserem Business in Verbindung gebracht wird, trotzdem aber eine hohe Bedeutung für uns hat. Das sind die Menschen außerhalb, die Umwelt, die Auswirkungen unseres Tuns auf dieses und jenes.

CHANGCE SPIEL

Das CHANGCE-Spiel versetzt die Teilnehmer in die Lage, die verborgenen Chancen in ihrem Unternehmen zu finden.
Als Kind haben wir alles spielend gelernt. Warum nicht auch - zumindest ab und zu - im Job? Im Spiel werden neue Perspektiven geöffnet und „Erregungsmuster“ erzeugt die wir sonst nicht erleben dürfen.
Das CHANGCE-Spiel erweitert den Blickwinkel, weckt Kreativität, bringt neue Impulse und frischen Wind, verbindet, setzt Energien frei und erzeugt Lust an der Umsetzung und damit etwas Zukunftweisendes in Gang zu bringen. Somit trägt es auch sehr effektiv zur Teambildung bei.
Aus den Spielergebnissen wird eine darauf zielende Chancen- und Potenzialanalyse als Grundlage für den weiteren CHANGCE Prozess abgeleitet. So legen Sie in nur einem Tag die strategische Grundlage für Ihre Zukunftsarbeit.

Kontakt

CHANGCE ist ein Produkt der PI.con.
eine grafik